1. Spieltag D-Junioren: SKG Botnang II vs. FC Feuerbach

Die Spieler beim Warmlaufen

Am Samstag den 16.09.2017 traten die D-Junioren des FC Feuerbach bei bedecktem Himmel und kühlen Temperaturen zum ersten Spiel in neuer Besetzung bei der SKG Botnang II an.

Schon beim warmlaufen konnte man in den Gesichtern der Spieler sehen das sie an die erfolgreiche letzte Saison anknüpfen wollten. 

Auch bei den folgenden Schussübungen gingen die Spieler entschlossen zur Sache. Deshalb ging das Trainerteam mit einem guten Gefühl in die Partie.

Entschlossen bei den Schussübungen

Von Spielbeginn an drückten die FC Jungs den Gegner in die eigene Hälfte und erspielten sich mehrere gute Chancen die aber leider nicht genutzt werden konnten.

In der 17. Minute war es dann endlich soweit und die FC Jungs erzielten nach einer Ecke das verdiente 0:1. 

Jetzt waren die FC Jungs in fahrt gekommen und erzielten in der 21. Minute das 0:2 und in der 27. Minute das 0:3 welches der Halbzeitstand war.

Spielbild 1

Spielbild 2

In der 2. Halbzeit ergab sich schnell das gleiche Bild wie in der 1. Halbzeit. Die FC Jungs drängten den Gegner immer weiter in die eigene Hälfte und erspielten sich zahlreiche Torchancen konnte aber keine nutzen, weshalb am Ende ein verdienter 0:3 Sieg für die FC Jungs stand.

Mit diesem Sieg haben die Jungs einen guten Grundstein für die kommende Runde gelegt.